Die Augsburger Polizei meldet drei weitere Fälle von Exhibitionismus in öffentlichen Verkehrsmitteln. Zwei Männer suchten sich Opfer im Alter von zehn und elf Jahren aus. Auch eine Studentin wurde belästigt. Der erste Vorfall ereignete sich am Donnerstag gegen 13.35 Uhr in der Straßenbahnlinie 1 vom Königsplatz kommend in Richtung Göggingen. Eine elfjährige Schülerin bemerkte auf Höhe der...

Wie aus einem neuen Gutachten bekannt wurde, steht es um den Perlachturm noch schlechter, als bisher angenommen. Die Geländer seien zu 600 Prozent ausgelastet, die Tragfähigkeit der Treppen zu gering. Im Hochbauausschuss wurden nun Details zur Zukunft des Wahrzeichens bekannt. Es wird mindestens bis 2021 geschlossen sein. Die wohl wichtigste Meldung: Bis 2019 wird weder renoviert noch...

Nachrichten aus Ihrer Region

... laufen die letzten Vorbereitungen! Damit Sie mit speedfitness aktiv ins neue Jahr starten können! Noch stehen keine Geräte in dem über 1000 Quadratmeter großen...

1 Bild

Urteil im Fall "Vergewaltigung mit Todesfolge" in Augsburg: Zwei Jahre und sechs Monate Haft für 57-Jährigen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 1 Tag | 208 mal gelesen

Der Vorwurf der „Vergewaltigung mit Todesfolge“ sei nicht haltbar gewesen. Die 8. Strafkammer am Landgericht Augsburg hat den Angeklagten deshalb „nur“ wegen „fahrlässiger Tötung“ verurteilt, sagte gestern bei der Urteilsverkündung die Vorsitzende Richterin Susanne Riedel-Mitterwieser. Zwei Jahre und sechs Monate muss der 57-Jährige hinter Gitter. In der verhängnisvollen Nacht im Februar waren der Angeklagte und seine...

1 Bild

Bezirkstag: LINKE lehnt Haushalt auch in diesem Jahr ab

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Am gestrigen Donnerstag, den 14.12.17, verabschiedete der Bezirkstag Schwaben den Haushalt für 2018, seiner Tradition folgend im Bezirksbildungshaus Kloster Irsee. Die Fraktion der Linken im Bezirkstag Schwaben, Frederik Hintermayr und Fritz Effenberger, votierte dagegen, bedankte sich aber ausdrücklich bei den Verwaltungsmitarbeitern für die gute Arbeit. Unter den Gründen für die Ablehnung: Auch in diesem Jahr verzeichneten...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Stephan Lott
von Jutta Schaffer
von Michael...
von Michael...
von Michael...
vorwärts
3 Bilder

Mike Stewart nach Panther-Sieg gegen die DEG: "Noch viel Arbeit vor uns"

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | vor 12 Stunden, 23 Minuten | 87 mal gelesen

Die Augsburger Panther besiegen die Düsseldorfer EG im "Spiel der Herzen" mit 2:1 nach Penaltyschießen. Panther-Trainer Mike Stewart sieht trotz nunmehr dreier Erfolge in Serie "noch viel Arbeit". Lob hat er indes für Goalie Olivier Roy und Torschützen Simon Sezemsky. Der andere Held des Abends ist ein Bub mit Down Syndrom. Der begeisterndste Moment des Abends im Curt-Frenzel-Stadion trug sich nach der Partie zu....

3 Bilder

Wo die wilden Kerle wohnen: Uralte Neujahrstradition lockt am 5. 1. 2018 wieder viele Zuschauer nach Diedorf bei Augsburg.

michael stöhr maskenmuseum diedorf
michael stöhr maskenmuseum diedorf | Diedorf | vor 2 Stunden, 56 Minuten | 5 mal gelesen

Feiern bis zum frühen Morgen, Saufen bis zum Umfallen, tausende von Euro in die Luft böllern, so verabschiedet man sich heutzutage recht oft standesgemäß vom alten Jahr… und begrüßt das Neue gleich mit einem Mordskater und freilich dann auch schlechter Laune. In früheren Zeiten schon vor dem Christentum verabschiedete man sich beim Jahreswechsel von all den schlimmen Gedanken an Hunger, Not und Sterben im Winter und...

  • Neusäß-Westheim. Der Modelleisenbahnclub Neusäß (MECN) veranstaltet wieder seine traditionelle
    von Siegfried P. Rupprecht | Neusäß | vor 8 Stunden, 49 Minuten | 1 Bild
  • Der Weihnachtsmarkt in Landsberg am Lech war brechend voll, kaum ein Durchkommen. Bei
    von I.- M. Alefelder | Augsburg - City | vor 9 Stunden, 51 Minuten | 12 Bilder
2 Bilder

MotorSportClub Jura übergibt Geldspenden an lokale KiGa´s

Florian Handl
Florian Handl | Ellingen | vor 16 Stunden, 44 Minuten | 5 mal gelesen

Rechtzeitig in der Vorweihnachtszeit werden Wunschzettel geschrieben; so auch bei der KiGa-Leitung und den Betreuerinnen in Bergen und Ellingen. Im Kinderhaus „Rappelkiste Ellingen“ wünscht man sich seit geraumer Zeit eine Vogelnestschaukel, die sowohl für die Krippen- als auch für die Kindergartenkinder genutzt werden soll.Ein Teil der Spende wird natürlich an die KiTa „Wurzelhaus Stopfenheim“ weitergegeben, denn auch in...