Verkehrsregeln spielerisch lernen

SIKUWORLD Set "Stadt" enthält bedruckte Systemplatten, eine Tankstelle mit überdachten Zapfsäulen und Waschstraße, drei Fahrzeuge, Straßenlaternen, Bäume, Ampeln, Straßenschilder und eine Schilderbrücke; ab drei Jahren. (Foto: Siku)



Mehr als 720 000 Kinder werden 2017 in Deutschland eingeschult. Kinder, die die Straßenverkehrsregeln kennen, kommen sicherer an ihr Ziel. Kinder lieben Rollenspiele, weshalb sie oftmals leichter und spielerisch den Zugang zum Straßenverkehr und seinen Regeln finden.

Mit den auf den grauen Kunststoffplatten aufgedruckten Straßenmarkierungen entwerfen die Kinder ihre eigene Verkehrsführung und können diese auch immer wieder ändern. Ergänzt werden diese durch Zubehörsets und Platten, die individuell beklebt werden können. Mit der SIKUWORLD wird die Spiellandschaft dreidimensional. Aus grauen, grünen und blauen Kunststoffplatten, Gebäuden, Bauwerken, Bäumen und liebevoll gestalteten Details entstehen im Kinderzimmer Stadt- und Landleben und Wasserwege. Mittendrin die SIKU Fahrzeuge, große und kleine. Nicht nur zum Anschauen, sondern zum Spielen. Die SIKUWORLD bietet Kindern, anders als in virtuellen Spielwelten, ein haptisches Spielerlebnis.

Mehr Informationen unter www.siku.de  

VERLOSUNG:

3x1 Verkehrssicherheitsspiel; Mitmachen ist ganz einfach. Schreiben Sie uns mit dem Betreff "Siku" bis Montag, 18. Dezember - 12 Uhr an die E-Mail verlosung-wug@stadtzeitung.de. oder per Post an StadtZeitung Weißenburg - Redaktion, Rothenburger Straße 14, 91781 Weißenburg, bitte unbedingt die Telefonnummer angeben. Die Gewinner werden von uns verständigt. Der Gewinn muss in der Redaktion abgeholt werden.
(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.