Walburgimarkt in Gunzenhausen

Bei sonnigem Frühlingswetter mit Temperaturen über 15 Grad drängten sich die zahlreichen Besucher durch die Stände des Walburgimarktes in Gunzenhausen. Über den gesamten Marktplatz und den anliegenden Straßen zum Hafnermarkt und zum Blasturm verteilten sich die Fieranten und boten den Besuchern eine große Auswahl an Waren des täglichen Bedarfs. Gleichzeitig hatten auch die Einzelhandelsgeschäfte ab 13 Uhr geöffnet und die Autohäuser in Gunzenhausen beteiligten sich ebenfalls an dieser Veranstaltung. Die Autohäuser Bierschneider und Renault Beyer erfreuten sich dabei eines besonders guten Zuspruchs.

Die Bereitschaftsgruppe des BRK in Gunzenhausen ließ es sich ebenfalls nicht nehmen und informierte die Marktbesucher an einem Marktstand über ihre Tätigkeit und die Notwendigkeit ihrer Einsätze.

Mehr Bilder vom Walburgimarkt und den Ausstellungen bei Renault Beyer und dem Autohaus Bierschneider finden Sie in der Bildergalerie.

Fotos/Text: Klaus Heger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.