Verkehrsunfall zwischen Traktor und Auto in Adelsried

Weil ein 29-Jähriger falsch blinkte, kam es zum Unfall in Adelsried auf der Dillinger Straße. (Foto: Joerg Hackemann-123rf.com)



Durch falsches Blinken hat ein 29-jähriger Traktorfahrer einen Unfall mit einer 50-jährigen Auto-Fahrerin am Montagmittag ausgelöst.

Der 29-jährige Traktorfahrer befand sich auf der bevorrechtigten Dillinger Straße und hatte nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei den Blinker rechts gesetzt, ohne tatsächlich abbiegen zu wollen. Die 50-jährige Pkw-Fahrerin, die von der Waldstraße in die Dillinger Straße einbiegen wollte, vertraute auf den Fahrtrichtungsanzeiger des Traktors, fuhr in die Dillinger Straße ein, worauf es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.

Derzeit prüft die Polizei, ob ein technischer Defekt an dem Traktor vorlag. Die Auto-Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in das Zentralklinikum Augsburg gebracht.

Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 5000 Euro. (pm)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.