Vorfahrt in Adelsried missachtet: Motorradfahrer leicht verletzt

(Foto: Jörg Hackemann)


Eine 46-jährige VW-Fahrerin wollte am Dienstag um 7.55 Uhr von Horgau kommend nach links in die bevorrechtigte Staatsstraße in Richtung Adelsried abbiegen und übersah hierbei einen aus Adelsried herannahenden 57 Jahre alten Kradfahrer. Der Gesamtunfallschaden beträgt 11 000 Euro. Der Motorradfahrer wurde dabei leicht verletzt und mit Verdacht auf eine Oberschenkelfraktur ins Zentralklinikum gebracht.

Die Feuerwehr Adelsried war mit fünf Mann im Einsatz. Der vorsorglich alarmierter Rettungshubschrauber Christoph 40 war ebenfalls vor Ort. Die Straße war zwischen 8 und 9 Uhr gesperrt. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.