Vier Ster Brennholz im Wald bei Baiershofen gestohlen


Seit Mitte September wurden etwa vier Ster Brennholz von einem Lagerplatz bei Baiershofen entwendet. Wie die 77-jährige Geschädigte mitteilte, hatte diese in besagtem Waldstück, Fichtenholz auf mehreren Stapeln gelagert und mittels einer Plane zum Trocknen abgedeckt. Bislang unbekannte Täter hatten sich in den vergangenen Wochen über alle Stapel hinweg etwa vier Ster Holz zusammengeklaut.

Der Lagerplatz ist mit einem Auto nicht direkt erreichbar. Wie die Meterstücke Holz vom Lagerplatz weggeschafft wurden, ist deshalb noch unklar.

Die Polizei in Zusmarshausen bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 08291/18 90-0. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.