Socken- und Handschuhdiebstahl in Friedberg

Bereits in der Zeit von Montag, 2. November, 16 Uhr bis Mittwoch, 4. November, wurden in der Herrgottsruhstraße vor dem Reformhaus ausgestellte Socken (25 Paar) und ein gesamter Auslagekorb mit 30 Paar Handschuhen entwendet. Der Schaden beläuft sich auf 469 Euro. Hinweise auf die Tat erbittet die Polizeiinspektion Friedberg unter Telefon 0821/323-17 10. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.