Mering: Naturschutz

2 Bilder

Ein Symbol für die Naturzerstörung: Gegner der Osttangente weihen rote Skulptur ein

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 22.05.2017 | 98 mal gelesen

Ab sofort kann an der Ortseinfahrt von Kissing, direkt neben der B2 und gegenüber den Gewerbehallen, eine Skulptur des Biolandwirts, Naturschutzaktivisten und Künstlers Stephan Kreppold bewundert werden. In knallroter Farbe frisst sich ein Industrie- und Straßenmonster durch die Landschaft und walzt Hase, Baum und Feld nieder. Bauern unterstützen Gegner der Osttangente „Immer wenn ich an der Ignoranz des Menschen...

1 Bild

Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützt Gegner der Osttangente

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 03.04.2017 | 129 mal gelesen

Am 28. März trafen sich Vertreter der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit den Sprechern des Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO) im Maximilianeum in München. Die Teilnehmer der Runde waren bei den Grünen der Fraktionssprecher, Ludwig Hartmann, der verkehrspolitischen Sprecher, Markus Ganserer, der Referent für Mobilität, Uwe Scheuhing und der Referent für Umwelt- und Naturschutz, Dr. Klaus Kuhn. Das...

1 Bild

Osttangentengegner sehen Planungsbeginn kritisch 1

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 23.03.2017 | 247 mal gelesen

Das staatliche Bauamt hat in seiner Presseerklärung vom 13.3.2017 angekündigt, mit den Planungen für die Osttangente zwischen Derching und Mering zu beginnen. Gleichzeitig wurde der Planungskorridor veröffentlicht (siehe Abbildung). Laut Bauamt stellt dieser noch keine Vorentscheidung für den tatsächlichen Trassenverlauf dar. Die Planungen sollen in ca. zwei Jahren abgeschlossen sein und dann voraussichtlich in ein...

1 Bild

Ein Schritt in eine nachhaltige Zukunft für den Landkreis Aichach/Friedberg

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 20.03.2017 | 54 mal gelesen

Aichach: Schloss Blumenthal | „Diese Wirtschaft tötet“, so formulierte das Papst Franziskus bereits acht Monate nach seiner Wahl im Jahr 2013. Was hat uns in jene fatale Situation gebracht in der wir unsere Lebensgrundlagen selbst vernichten und der Führer der katholischen Kirche so drastische Worte gebrauchen muss? Wie können wir es anders und besser machen? Wie können wir und unsere Nachkommen dafür sorgen dass wir überleben? Und nicht nur das, wie...

2 Bilder

Vortrag "Ausgestorben - Das sechste globale Artensterben"

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 16.02.2017 | 164 mal gelesen

Mering: Bücherei | Hat das sechste große Artensterben schon begonnen ? Wir befinden uns in einer Zeit, in der viele Arten verschwinden. Wissenschaftler sprechen davon, dass wir gerade dabei sind, das sechste große Artensterben auszulösen. Derartige Ereignisse hat es in der Geschichte der Erde nur sechs Mal gegeben. Ursachen dafür waren globale Veränderungen im Klima, in der Zusammensetzung der Atmosphäre und der Ozeane, Vulkanausbrüche oder...

1 Bild

Die UN-Ausstellung "Klick in die Vielfalt" kommt nach Mering

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 16.02.2017 | 28 mal gelesen

Mering: Bücherei | Wir leben in einer Zeit, in der sich die biologische Vielfalt unseres Planeten drastisch verändert. Viele Wissenschaftler sprechen davon, dass wir im Begriff sind ein globales Massenaussterben in einer Größenordnung auszulösen, wie es zum letzten Mal beim Aussterben der Dinosaurier und vieler anderen Arten am Ende der Kreidezeit vor 66 Millionen Jahren stattgefunden hat. Damals verschwanden mehr als 75% aller Arten in Folge...

1 Bild

Ausstellung und Vortrag zur UN Dekade der Biodiversität in Pöttmes

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 19.01.2017 | 29 mal gelesen

Pöttmes: Rathaus | Treffen sich zwei Planeten. Fragt der eine "wie gehts denn so?". Antwortet der andere "besch...". Darauf der erste "Was ist denn los?". "Ich hab Menschen", "ach so, kein Problem, das vergeht wieder...". Die UNO hat die Jahre zwischen 2011 und 2020 zum Jahrzehnt der Biodiversität ausgerufen. Mit zahlreichen Maßnahmen soll weltweit dem Schwund der Arten und der natürlichen Lebensräume gegengesteuert werden. Wichtiges Ziel...

1 Bild

Petition gegen Osttangente erfolgreich - Bündnis fordert jetzt ergebnisoffenen Dialog

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 20.11.2016 | 111 mal gelesen

Die Petition von Aktionsbündnis Keine Osttangente an den Deutschen Bundestag ist inzwischen abgeschlossen. Insgesamt unterzeichneten 1.287 Unterstützerinnen und Unterstützer die Petition gegen die Osttangente online. Die Anzahl schriftlicher Zustimmungen ist nicht bekannt. Die Osttangente wird damit demnächst Gegenstand der Beratungen im Petitionsausschus und im Verkehrsausschuss sein. Dies ist insbesondere von Bedeutung,...

1 Bild

Bäche im Stadtwald werden renaturiert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 17.11.2016 | 66 mal gelesen

Die Bäche im Stadtwald sollen naturnäher gestaltet werden. Durch verschiedene wasserbauliche Maßnahmen soll "die ökologische Wertigkeit der Bäche weiter gesteigert werden". Dies teilte die Stadt in einer Pressemitteilung mit. Die Maßnahmen führt die Forstverwaltung in Zusammenarbeit mit dem Tiefbauamt und dem Landschaftspflegeverband durch. Vor kurzem hatten auch die Naturschützer der Lechallianz Maßnahmen für die...

1 Bild

Zu wenig Wasser und fehlende Anbindung an den Lech: An den Stadtwaldbächen gibt es viel zu tun

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 13.11.2016 | 83 mal gelesen

Neben den Lechheiden und lichten Kiefernwäldern gehören zahlreiche Bäche zum Naturschutzgebiet "Stadtwald Augsburg". Mehr als 70 Kilometer lang ist ihre Gesamtstrecke. In den vergangenen drei Jahren hat sich der Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg (LPVA) intensiv mit den Bächen auseinander gesetzt. Ergebnis ist ein Konzept mit zahlreichen Maßnahmenvorschlägen. Auf Einladung der Lechallianz hat LPVA-Geschäftsführer...

1 Bild

Valerie Wilms (MdB) sieht Osttangente als Teil einer Wünsch-Dir-Was-Liste

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 10.10.2016 | 62 mal gelesen

Auf Einladung des Aktionsbündnisses Keine Osttangente (A-KO) besichtigte Frau Dr. Valerie Wilms die verschiedenen Standorte der geplanten Osttangente und hielt am Abend einen Vortrag im Zieglerbräu Friedberg. Frau Wilms ist Obfrau von Bündnis 90 / Die Grünen im Bundesverkehrsausschuss und nahm sich in dieser Funktion die Zeit aus ihrem Wahlkreis in Schleswig-Holstein nach Bayern zu kommen. „Der Saal war bis zum letzten Platz...

1 Bild

BUND Beschwerde bei EU-Kommission gegen Bundesverkehrswegeplan 1

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 30.08.2016 | 138 mal gelesen

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat - vertreten durch die Kanzlei Baumann Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB - gegen den Kabinettsbeschluss vom 3. August zum Bundesverkehrswegeplan (BVWP) bei der EU-Kommission Beschwerde eingelegt. „Wie das Kabinett beim Bundesverkehrswegeplan vorgeht verstößt es gegen elementare Beteiligungsrechte. Deshalb streben wir ein Vertragsverletzungsverfahren gegen...

1 Bild

Osttangente: Widerstand auf breiter Basis

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 14.04.2016 | 243 mal gelesen

Noch bis zum 2. Mai bleibt den Gegnern der Augsburger Osttangente Zeit, um ihren Einspruch gegen die geplante Schnellstraße zu formulieren. Diese Frist will das Aktionsbündnis nutzen und den breit aufgestellten Widerstand aus der Region den Verantwortlichen in Berlin deutlich machen. Zur Beteiligung der Öffentlichkeit am Bundesverkehrswegeplan gab es Einzelheiten bei einem gut besuchten Informationsabend in Mering. Im...