Autos, Hüpfburg, Familienpreise


Durch die zahlreichen Besucher, die in bester Stimmung gefeiert und sich in Sachen Autos informiert haben, war das Familienfest in Augsburg-Haunstetten wieder ein voller Erfolg. Gelungene Events haben damit bei Augsburgs Partner für die Marken Volvo, Kia und Mazda schon Tradition: im letzten Jahr hatte die Eröffnungsfeier des neuen Standorts in Haunstetten äußerst positiven Anklang gefunden.

Besonders zu feiern gab es die Doppelpremiere des KIA Optima Sportswagon und des Kia Niro Hybrid - Gäste nutzten die Gelegenheit, sich beide Modelle in entspannter Atmosphäre von den Mitarbeitern des Autohauses vorstellen zu lassen. Für alle Lager- und Gebrauchtwagen galten vorteilhafte Tagesangebote.

Der Tag war ein Vergnügen für die ganze Familie. Während die Kinder auf der gigantischen Hüpfburg ausgiebig toben konnten, hatten die Erwachsenen jede Menge Zeit, sich Inspiration für den nächsten Autokauf zu holen. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt: Der Food Truck "Camouflage" versorgte die Besucher mit leckeren Speisen. An der mobilen Café Bar "Silberbohne" gab es Crêpes, Kuchen und Kaffee.

Den neuen Premium-Kombi Volvo V90 mit vielen interessanten Specials gibt es erstmals auf der Laufsteg Fashionshow am 8. Oktober im Kurhaus zu sehen. (pm/sos)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.