Das dritte "Forum Wirtschaft"


Am Samstag, findet das dritte "Forum Wirtschaft" in Königsbrunn statt. Der Gewerbeverband in Königsbrunn lädt hierzu im Rahmen der LEWA 2016 alle Unternehmen und Interessierte ein. Interessante Themen und Vorträge werden in den Räumen des 955-Informationspavillon stattfinden.

"Bei der Organisation haben wir den Fokus gezielt auf den Mittelstand gelegt", erklärt Christian Kunzi, der Vorsitzende des Verbandes. Zwischen 10 und 17 Uhr stehen verschiedene Programmpunkte an. Es geht um Themen, wie "Existenzgründung - WIE?" , "Unternehmensnachfolge - Sprungbrett für Quereinsteiger?", "Fördermittel - woher?", "Betriebliche Altersvorsorge" und einiges mehr.

Daran nehmen qualifizierte Experten wie Dirk van Elk, (Steinbeis Kompetenz-Zentrum Automotive Retail), Gerhard von Webenau (Subventa - Deutsche Fördermittelberatung), Herbert Geiger (geiger company compass GmbH), Georg Büchele, (WERTTREUHAND GmbH Steuerberatungsgesellschaft), Rolf Caspers, (Wirtschafts- und Unternehmensberater) teil. Ebenfalls wird der Wirtschaftsreferent der Stadt Königsbrunn Markus Wiesmeier vor Ort sein.

Es bleibt auch genügend Zeit für einen intensiven Austausch mit anderen Gewerbetreibenden, Referenten und Experten. Sie stehen während der Veranstaltung für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Der Eintritt zum Forum ist frei. (sos/pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.