Konzert mit Startenor Bernhard Hirtreiter

Pressemitteilung:
Musikalische Erlebnisreise bei WÖHRL in Augsburg

Am 14. Dezember 2015 lud WÖHRL seine Kunden in Augsburg zu einem Konzert mit Startenor Bernhard Hirtreiter. Bei der zweistündigen Veranstaltung im Modehaus mit dem Titel „Gesang und Geschichten“ stimmte der Fashionretailer seine Gäste mit Weihnachtsliedern und -geschichten auf das kommende Fest ein und sorgte damit für ausgelassene Stimmung bei den Kunden.
Der Gründer der „Jungen Tenöre“ begeisterte mit seinem Gesang knapp 100 Gäste. Bei einem musikalischen Mix aus vorrangig deutschen und englischen Weihnachtsliedern zeigte sich nicht nur der klassisch ausgebildete Sänger stimmgewaltig. Auch das Publikum bewies seine Textsicherheit und sang bei so manchem Weihnachtsklassiker kräftig mit.
Zudem gab er zahlreiche lustige, unterhaltsame und interessante Weihnachtsgeschichten und Anekdoten zum Besten, die für so manches Schmunzeln sorgten.
Für den weihnachtlichen Rahmen des Abends zur optimalen Einstimmung auf das bevorstehende Fest zeichnete sich das Modeteam WÖHRL verantwortlich. Zusammen mit ausgewählten lokalen Partnern schuf das Modehaus eine stimmungsvolle, weihnachtliche Atmosphäre, die den Kunden ebenfalls ein wohliges Gefühl bereitete. Sonja Heidemann, Geschäftsleiterin WÖHRL Augsburg, war mit dem Verlauf des Abends sichtlich zufrieden: „Es ist uns gelungen unseren Kunden einen tollen Moment zu bescheren, den sie hoffentlich lange mit WÖHRL in Verbindung bringen werden. Genau das war unser Ziel.“
Das Konzert in Augsburg stellte nach Amberg, Regensburg, Passau, Ulm, Fürth und München Unterföhring bereits die siebte Veranstaltung einer emotionalen Konzertreise der beiden Künstler dar. Sänger Bernhard Hirtreiter und Pianist Florian Schäfer besuchen in den kommenden Tagen noch die WÖHRL Modehäuser in Bamberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.