LBS: So klappt der private Immobilienverkauf

Kostenloser Infoabend: Die LBS gibt Tipps für Privatveräußerungen.

Wer ein Haus oder eine Wohnung verkaufen möchte, findet derzeit hervorragende Bedingungen vor. Wesentliche Gründe sind hierfür die gute wirtschaftliche Entwicklung, die nochmals gesunkenen Zinsen sowie scheinbar mangelnde Alternativen an renditestarken und sicheren Anlagen. Dennoch sind beim Immobi-lienverkauf immer einige grundlegende Aspekte und die Eigenheiten des jeweiligen lokalen Marktes zu berücksichtigen. „Das Preisniveau kann sich zwischen benachbarten Vierteln oder sogar innerhalb eines Straßenzuges erheblich unter-scheiden – je nach der Mikrolage eines Objekts. Deshalb ist eine professionelle Preisfindung besonders wichtig“, erklärt Christl Haager, Immobilienexpertin der LBS in Augsburg.

Wie Häuser und Wohnungen richtig bewertet werden, wie ein Exposé am besten gestaltet wird und welche rechtlichen Aspekte beim Immobilienverkauf von Privat zu beachten sind, das erklärt die LBS in einer kostenlosen Informationsveranstaltung am Donnerstag, 27. April, im Hotel ibis, Hermannstraße 25, in Augsburg.

Mit dabei sind die LBS-Immobilienexpertin Christl Haager und der LBS-Immobilienwirt Rudolf Grenz sowie der Notar Dr. Christoph Moes.
Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und endet gegen 21 Uhr (inkl. Pause).

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten, bei der LBS-Geschäftsstelle 86150 Augsburg, Hermanstraße 17 gebeten: Telefon: 0821-31 98 77 32]; E-Mail: christl.haager@lbs-by.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.