Lidl: Modernes Filialkonzept

„Die Kundenzufriedenheit prägt unser Handeln.“

Gemäß diesem Leitsatz entwickelt Lidl sein gesamtes Filialportfolio qualitativ und quantitativ weiter, um den Kunden eine moderne Einkaufsstätte mit attraktiven Einkaufsbedingungen zu präsentieren. Daher wurde die Filiale in Augsburg-Oberhausen renoviert und nun wieder eröffnet.

Zu den Renovierungsmaßnahmen in den Filialen gehören ein neues Farbkonzept in Graphitgrau, der Einbau neuer Regale und Kassen. Die Kühlmöbel wurden gegen neue, energiesparende Modelle getauscht. Darüber hinaus wurde die Obst- und Gemüseabteilung direkt in den Eingangsbereich verlegt. Damit trägt das Unternehmen der großen Bedeutung dieses Sortimentsbereiches Rechnung.

Umfangreiches Sortiment

Grundsätzlich ist zu beobachten, dass der Anspruch der Kunden an die Sortimentsvielfalt und die Warenpräsentation in den vergangenen Jahren gestiegen ist. Das Lidl-Sortiment hat sich insbesondere in den „Frischebereichen“ – dazu zählen Frischfleisch und Frischgeflügel, Backwaren und Kühlprodukte – deutlich weiterentwickelt.

Lidl bietet seinen Kunden ein umfangreiches Sortiment mit etwa 1 600 verschiedenen Produkten an und garantiert erstklassige Qualität. Alle Artikel unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle. Nur Lieferanten, die eine hohe Qualitätsnorm erfüllen, dürfen Lidl beliefern. Zweimal pro Woche hat Lidl zusätzlich attraktive und preiswerte Aktionsartikel im Angebot. Bei diesen regelmäßigen Sonderaktionen stehen Textilien, Haushalts- und Elektroartikel, Spielwaren oder Freizeitprodukte, oft von Markenherstellern, im Mittelpunkt. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.