Micra künftig teilautonom

Im Februar 2017 startet Nissan den neuen Micra im Look der Studie Sway (Bild). Das bedeutet optisch einen radikalen Neuanfang. Der Kleinwagen wird zudem sportlicher, bietet mehr Platz und ermöglicht im zweiten Teil des Modellzyklus mit dem Pro-Pilot-System teilautonomes Fahren. Dazu zählen Spurhalte- und Spurwechselassistent, Notbremsfunktion und ein Abstandsregeltempomat.

Von Auto Motor und Sport
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.