Neuer RC F: die wilde Seite von Lexus

Mit Fünfliter-V8, jedoch ohne Hybrid beschwört das 477 PS-Coupé regelrecht archaischen Sportgeist.

Eins vorweg: den Lexus in eine Schublade zu stecken, das funktioniert nicht. Dazu ist er zu stark (477 PS) und zu schwer (1853 kg). Für Vernünftige mit einem Testschnitt von 13,3 L/100 km zu durstig, mit 84 400 Euro teuer und mit 270 km/h auch noch zu schnell. Kurz gesagt: Schön, dass es heute noch so etwas gibt. Einen wilden Hund, zumal aus Japan, der aufs Downsizing pfeift. Nein, nicht mit Turbolader, der Fünfliter-V8 aus der Limousine IS F saugt von selbst an. Und wie, ab 3800/min scheint er sich eine ganze Tüte Fishermen‘s einzuwerfen, so streng und böse röhrt es aus den Tiefen des Motorraums. Zu den Fakten: neu sind Ansaugmodul, Drosselklappengehäuse, Ventiltrieb, Zylinderköpfe, Einspritzsystem, Abgaskrümmer, Kolben, Pleuel und Kurbelwelle. Nun beherrscht das Triebwerk im Eco-Modus sogar den Atkinson-Zyklus, bei dem Pumpverluste durch die längere Öffnung des Einlassventils samt niedrigerer Kompression minimiert werden.

Wir wollen aber weniger im Atkinson rumrollen, sondern dem aktiven Hinterachs-Sperrdiff etwas zu knapsen geben. Je nach Schlupfsituation und gewähltem Fahrprogramm verteilt es die Kraft an die beiden Räder. Was im Zusammenspiel mit der etwas synthetischen Lenkung eine optimale Rückmeldung verhindert.

Insgesamt lenkt der RC F jedoch direkt ein, nimmt Landstraßen zügig, am liebsten in etwas weiteren Bögen, und nutzt den sämigen Punch seines Hubraummotors. Die Traktion passt, ebenso wie die Bremswirkung. Sportfahrer wünschen sich allerdings einen flinkeren Spielpartner als die Achtgang-Wandlerautomatik mit ihrem zarten Eigenleben und der verzögerten Reaktion auf Befehle an den Schaltpaddeln.

Wer sich vom allzu sportlichen Anspruch freimacht, genießt hervorragend stützende Sitze, ein üppiges Multimedia-Programm inklusive stattlichen Soundsystems, ordentlichen Federungskomfort – und natürlich eine hohe Exklusivität. Denn: kantige Typen wie der RC F bleiben am liebsten Einzelgänger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.