Porsche Macan GTS: gekonnt gemischt

Leistungsgesteigerter Biturbo-V6, dynamische Fahrwerksabstimmung, sportive Optik: das passt

Ja, ja, der Frauenliebling unter den SUV. Doch was kann der Macan dafür, dass er einfach gut aussieht? Was an der gewählten Farbkombination liegt, aber auch an den schwarzen 21-Zoll-Rädern, hinter deren Speichen gelbe Bremssättel durchscheinen.

Aber: Riesenräder und Keramikbremse sind nicht Serie, obwohl der GTS unter Insidern als ein Edel-Schnäppchen gilt. Addiert man nämlich seine Folklore, also 20-Zoll-Räder, Sport-Design-Paket, Sportabgasanlage, PASM-Fahrwerk und mehr, zum Preis des herkömmlichen S, dann gibt es die Mehrleistung des GTS quasi umsonst. 360 PS sowie 500 Newtonmeter entwickelt sein Dreiliter-V6 mit Biturboaufladung, im S sind es 340 PS und 465 Nm. Nach leichter Anfahrträgheit schiebt er ordentlich an, dreht freudig gen 7000/min und posaunt dabei schaurig-schön aus den vier Endrohren – irgendwo zwischen sämig und bassig mit rauem Unterton, vor allem bei geöffneter Auspuffklappe.

Wenn gewünscht, kann der Macan dieselbe aber auch halten und dann unauffällig durch die Gegend cruisen. Na ja, soweit man sich mit dem herben Komfort der Optionsräder mit ihrer dünnen Schicht Continental SportContact 5 arrangiert. Selbst in sanfter Stufe der Adaptivdämpfer stellt das Fahrwerk Unebenheiten durch.
In Kombination mit der fast spitzen, in jedem Fall aber Spitzenlenkung ergibt das ein für SUV-Umstände überraschend agiles Handling. Zumal der Allradantrieb (optional mit elektronisch geregeltem Sperrdifferenzial an der Hinterachse) heckbetont mithilft: Auf entsprechenden Gaspedaleinsatz drückt der 1,9-Tonner spürbar mit dem Hintern. Beschleunigung und Bremse: standesgemäß. Wie das Interieur, das mit toller Ergonomie, stimmigem Design, hochwertiger Anmutung und dem aktuellen Infotainment-System samt Online-Navi und Apple Carplay überzeugt.
Kritik? Ja: Die GTS-Sitze könnten neben gutem Seitenhalt etwas mehr Kontur sowie eine längere Sitzfläche vertragen.

Von Auto Motor und Sport
0
1 Kommentar
6
Marie Schaller aus Alesheim | 13.04.2016 | 07:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.