Umfrage: Jeder dritte Neuwageninteressent stimmt der Verarbeitung

Quelle: Berylls Strategy Advisors, mm customer strategy: Car Connectivity Compass 2015
Es kommt auf den Dienst an, den die Autohersteller anbieten: Insgesamt können sich 77 Prozent der Befragten vorstellen, einer Verarbeitung ihrer persönlichen Daten durch die Hersteller zuzustimmen. Für 29 Prozent würden verbilligte Werkstattpreise und Zubehörangebote als Anreiz ausreichen. 23 Prozent stimmen einem automatischen Notfall- und Pannenruf zu. Bei der Routennavigation und einer an den Fahrstil angepassten Autoversicherung sind es nur noch elf und zwölf Prozent.

Von Auto Motor Sport
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.