Wohntraum Innenstadt

Inklusives Projekt im St. Jakobsstift - Wir benötigen Ihre Unterstützung! Für dieNeugestaltung und Ausstattung der 24 Appartements ist unser Verein dringend auf Spenden angewiesen.

Das FFH mietet drei Stockwerke vom Stiftungsamtder Stadt Augsburg und schafft so bezahlbaren Wohnraum für Menschen mit Behinderung. Das Rathaus in Sichtweite, Arbeitsplatz und Supermarkt gut erreichbar und ein buntes, soziales Umfeld – Menschen mit hohem Hilfebedarf leben dort Tür an Tür mit Mietern ohne Behinderung, die sich durch Engagement in der Assistenz und Hausgemeinschaft ihre Miete finanzieren. Unser Assistenzdienst PAsst! organisiert die Betreuung und das Bewohnerengagement.

Danke an die Stadt Augsburg

„Die Kosten für den Ausbau muss unser Vereinübernehmen, deshalb freuen wir uns über jede Zuwendung! Das Projekt erschließt unseren Klienten innerstädtischen Lebensraum, in dem sie selbstbestimmt, aber dennoch ambulant betreut und mit der nötigen Versorgung an Assistenz- und Pflegedienstleistungen wohnen“, so FFH-Vorstand Gregor Beck.

"Das Projekt schaffteinen lebendigen Sozialraum und fördert bürgerliches Engagement",
Dr. Stefan Kiefer,Sozialreferent der Stadt Augsburg.

Mehr Informationen (auch zum Spendenkonto) gibt es unter: www.felsenstein.org
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.