18-jährige Radfahrerin in Meitingen angefahren

Eine 18-jährige Frau befuhr gestern gegen 16 Uhr mit ihrem Fahrrad die Hans-Koch-Straße in Meitingen und wurde dabei von einem Auto erfasst, wobei sie leicht verletzt wurde.

An der Kreuzung Schmidtenfeldstraße übersah sie eine 31-jährige Pkw-Fahrerin, welche, vorfahrtsberechtigt, in nördlicher Richtung unterwegs war. Beide Fahrzeuge kollidierten, wobei die 18-jährige stürzte und sich dabei leicht verletzte. Der Schaden an den Fahrzeugen ist gering.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.