18 Monate altes Mädchen fällt aus dem 2. Stockwerk

Ein 18 Monate altes Mädchen ist am Samstag aus einem Fenster im 2. Stock eine Mehrfamilienhauses gestürzt. Das Kind wurde lebensgefährlich verletzt.

Ein Kleinkind ist am Samstag aus dem Fenster im 2. Stock eines Mehrfamilienhauses gefallen. Das 18 Monate alte Mädchen wurde durch den Sturz lebensgefährlich verletzt.

Das Unglück ereignete sich gegen Mittag. Das Kind stürzte im Bereich der Neißestraße in Augsburg-Lechhausen aus dem Fenster. Das Mädchen fiel aus sechs bis sieben Metern Höhe auf einen gepflasterten Weg.
Nach bisherigen Erkenntnissen waren die Eltern zur Unfallzeit außer Haus, jedoch war das Kind nicht unbeaufsichtigt, da sich mehrere Geschwister, die zwischen15 und 18 Jahre alt sind, in der Wohnung aufhielten.
Das Kleinkind wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in das Klinikum Augsburg gebracht und dort sofort operiert.

Die Kriminalpolizei Augsburg hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Es wird geprüft, ob eine Verletzung der Aufsichtspflicht vorliegt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.