27-Jähriger mit Teppichmesser verletzt: Polizei sucht Zeugen

Ein 27-jähriger wurde mit einem Teppichmesser verletzt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. (Foto: Symbolbild/ Christoph Maschke)

Eine Passantin hat am Samstag gegen 17.30 Uhr einen 27-Jährigen in der Grünanlage in der Dieselstraße in Oberhausen mit Stichverletzungen am Bein und an der Hand gefunden.

Als die Beamten den Geschädigten befragten, gab dieser an, ein männlicher Angehöriger habe ihm diese Verletzungen mit einem Teppichmesser beigebracht und ihn außerdem noch in den Ellenbogen gebissen. Die nicht schwerwiegenden Verletzungen des Mannes wurden anschließend im Klinikum behandelt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Telefon 0821/323 25 10 zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.