Abgebogen trotz Rotlichts

Ein 21-Jähriger aus Germersheim war am Samstag mit seinem Auto in Lechhausen unterwegs.

An einer Einmündung hatte er für seine Fahrtrichtung grün. In Gegenrichtung stand eine 31-Jährige aus Augsburg zunächst mit ihrem Auto auf dem rechten von zwei Linksabbiegerstreifen bei Rot an der Ampel. Sie bog allerdings nach links ab und kollidierte mit dem entgegen kommenden Auto.

Durch den Zusammenstoß erlitt sie leichte Verletzungen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 15.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.