Annastraße und Rathaus - Alarm für die Augsburger Feuerwehr

Zehn Fahrzeuge waren heute Morgen auf dem Rathausplatz in Augsburg. (Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg)
Eine automatische Brandmeldeanlage hat am Dienstagmorgen um 7.10 Uhr die Berufsfeuerwehr Augsburg und die Freiwillige Feuerwehr Göggingen zum Augsburger Rathaus gerufen. Ausgelöst hatte ein automatischer Rauchwarnmelder im Aufzugsmaschinenraumbereich. Die 36 Feuerwehrangehörigen waren mit zehn Fahrzeugen angerückt, doch es handelte sich um einen Fehlalarm. Die Ursache dafür ist noch unklar.

Wenig später, um 8 Uhr, ging es für die Berufsfeuerwehr Augsburg in die Annastraße. Auch hier hatte eine automatische Brandmeldeanlage einen Brand gemeldet. Diesmal war der Grund klar: An der Sprinkleranlage wurden Wartungsarbeiten durchgeführt, also bestand keine Gefahr. Die 26 Feuerwehrangehörigen rückten mit sieben Feuerwehrfahrzeugen wieder ab.
(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.