Audi kracht am Plärrer gegen Straßenbahn: Polizei sucht Zeugen

Ein Unfall mit der Linie 4 hat sich am Mittwoch ereignet.
Am Augsburger Plärrer ist es am späten Mittwochnachmittag, gegen 17.20 Uhr, an der Kreuzung Langenmantelstraß/ Max-Hempel-Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Audi prallte gegen eine Straßenbahn.

Offensichtlich wollte der Autofahrer aus der Max-Hempel-Straße nach rechts auf die Langenmantelstraße einbiegen. Wie die Polizei mitteilt, musste der Fahrer "hierzu verkehrsbedingt anhalten, was zur Folge hatte, dass die Front des PKW in die Straßenbahntrasse hineinragte." Eine von rechts kommende Straßenbahn touchierte den Audi am linken vorderen Kotflügel.

Am Audi entstand ein Sachschaden von mindestens 500 Euro. Zur Klärung des Unfallsachverhalts werden Personen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter 0821/323-2110 zu melden. (pm)
0
1 Kommentar
15
don sel aus Augsburg - Nord/West | 15.11.2016 | 05:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.