Auto in Flammen

Gestern Nachmittag ist ein Fahrzeug an der Mühlhauser Straße ausgebrannt. Der Schaden liegt im fünfstelligen Euro Bereich. Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg

Ein Fahrzeug ist am Mittwochnachmittag an der Mühlhauser Straße in Augsburg ausgebrannt. Der Schaden liegt im fünfstelligen Euro Bereich.

Gegen 15.15 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu einem Fahrzeug-Brand in die Mühlhauser Straße gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehrleute brannte das Auto in voller Ausdehnung.

Der Autobrand konnte schnell mit einem C-Druckluftschaumrohr gelöscht werden, teilte die Feuerwehr mit. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. An dem Auto entstand ein Schaden im fünfstelliger Euro Bereich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.