Automaten geknackt

Am vergangenen Wochenende hatten es die Einbrecher wieder auf Gaststätten abgesehen.

Bereits in der Nacht auf Freitag verschaffte sich ein unbekannter Täter Zutritt zu einer Gaststätte in der Innenstadt. Zuvor hatte er die Alarmanlage unbrauchbar gemacht. Im Gastraum brach er drei Geldspielautomaten auf und nahm daraus Bargeld im unteren vierstelligen Eurobereich. Aus einem Geldbeutel wurde Wechselgeld und zusätzlich noch im Thekenbereich deponiertes Bargeld mitgenommen, ebenso wie ein Laptop. Der Gesamtbeutewert liegt bei etwa 3500 Euro, der Sachschaden bei 500 Euro.

In Lechhausen ging ein Unbekannter in der Nacht auf Sonntag eine Sportsbar an. In der Gaststätte hebelte er drei Geldspielautomaten sowie einen Wettautomaten auf und entwendete das darin befindliche Bargeld. Der Beuteschaden liegt im unteren vierstelligen Eurobereich, der Sachschaden bei 5000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.