Autos mit Farbe besprüht

Am Freitag zwischen 18.30 und 20 Uhr wurden in Augsburg-Bärenkeller mehrere geparkte Fahrzeuge mit Farbe besprüht. Die Fahrzeuge waren im Bereich Holzweg-Meisenweg-Stieglitzweg am Fahrbahnrand abgestellt. Foto: © kzenon / 123rf.de

Am Freitag zwischen 18.30 und 20 Uhr wurden in Augsburg-Bärenkeller mehrere geparkte Fahrzeuge mit Farbe besprüht. Die Fahrzeuge waren im Bereich Holzweg-Meisenweg-Stieglitzweg am Fahrbahnrand abgestellt.

Der oder die unbekannten Täter benutzten rote, schwarze, orange und rosa Sprühfarben. Die Täter besprühten mutwillig die Kennzeichen, Beleuchtungseinrichtungen und Motorhauben mit der Lackfarbe. Weiterhin wurde auch die Fassade eines Wohnhauses mit Farbe verschmutzt. Im Laufe des heutigen Vormittags meldeten sich weitere Geschädigte aus dem oben genannten Bereich und teilten ebenfalls „Schmierereien“ mit.
Es wurden dabei auch Garagentore und Gartenzäune von den Unbekannten besprüht.

Die genaue Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden, sie dürfte jedoch mehrere tausend Euro betragen.
Hinweise auf die Täter werden an die Polizeiinspektion Augsburg 5 in Oberhausen unter Telefon 0821/323-2510 erbeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.