B300: Auto kollidiert mit Sattelzug

Der Wagen kam auf die Gegenfahrbahn ab und stieß mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammen (Foto: Joerg Hackemann-123rf.de/Symbolbild)

Eine Frau ist am Montag, gegen 14.50 Uhr, auf der B300 in Gessertshausen auf die Gegenfahrbahn abgekommen.

Wie die Polizei berichtet, ist die 52-Jährige aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und stieß mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammen. Verletzt wurde dabei jedoch niemand, an dem Wagen entstand ein Totalschaden. Es entstand ein Sachschaden von rund 12000 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.