Baustellen im Stadtgebiet

In Augsburg wird eifrig gebaut, deshalb kommt es zu Verkehrsbehinderungen. Foto: Annette Liebmann

In Augsburg wird eifrig gebaut, deshalb kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

Die Holzbachstraße ist zwischen Bürgermeister-Ackermann-Straße und der Zufahrt zur Gaststätte Fischerstuben komplett gesperrt. Außerdem ist die Rosenaustraße zwischen Holzbachstraße und Schlettererstraße stadteinwärts nur einspurig befahrbar. Die Arbeiten werden bis Donnerstag, 26. März, beendet sein, teilte die Pressestelle der Stadt Augsburg mit. Grund für die Arbeiten ist der dringende Austausch einer Wasserleitung.

Die Franziskanergasse und das Pulvergäßchen sind zudem ab Montag, 9. März, in Höhe des Krankenhauses Vincentinum wegen Straßenbauarbeiten komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern hier voraussichtlich bis 8. Mai.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.