Brand durch Adventskranz

Als sie die Kerzen auf ihrem Adventskranz ausblies, hat eine Frau in Gersthofen einen Brand verursacht. (Foto: Symbolbild/Christoph Maschke)

Eine 40-jährige Bewohnerin der Berliner Straße in Gersthofen hat gestern versehentlich einen Brand in ihrer Wohnung verursacht.

Als sie die Kerzen auf ihrem Adventskranz ausblies, fiel eine Glut in den Zeitungskorb, der sich daraufhin entzündete. Die Frau konnte den Brand zwar selbst löschen, kam aber mit einer Rauchgasvergiftung zur ärztlichen Behandlung ins Klinikum.

Die verständigte Feuerwehr musste die Wohnung nur noch belüften. An der Wohnungseinrichtung entstand allerdings ein Brandschaden in Höhe von rund 10 000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.