Bub von Auto erfasst

Am Freitagmorgen hat sich in Lechhausen ein Schulwegunfall ereignet. Dabei wurde ein sieben Jahre alter Junge leicht verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Foto: Symbolbild: Christoph Maschke

Am Freitagmorgen hat sich in Lechhausen ein Schulwegunfall ereignet. Dabei wurde ein sieben Jahre alter Junge leicht verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Am Freitag kurz nach 8 Uhr wollte ein sieben Jahre alter Bub mit seinem Tretroller die Blücherstraße überqueren. Nach derzeitigem Ermittlungsstand zeigte die Fußgängerampel für den Jungen Rot. Trotzdem betrat er die Fahrbahn und wurde von einem Auto touchiert, obwohl dessen 28 Jahre alter Fahrer ein Ausweich- und Bremsmanöver eingeleitet hatte.

Der Bub wurde durch den Aufprall nur leicht am rechten Ellenbogen verletzt.

Zeugen des Unfalles werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Augsburg 3 unter Telefon 0821/323-2310 in Verbindung zu setzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.