"Burglind" wütet in Augsburg: Sturm deckt Flachdach in Aindlinger Straße ab

Die Einsatzkräfte auf dem abgedeckten Dach in der Aidlinger Straße. (Foto: Berufsfeurwehr Augsburg)

Das Sturmtief "Burglind" bringt am Mittwoch Orkanböen mit Geschwindigkeiten um 120 Kilometer pro Stunde und Hagelschauer nach Augsburg. Die Feuerwehr ist aufgrund von Sturmschäden seit dem Morgen im Dauereinsatz.

Gegen 10:30 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu Aindlinger Straße gerufen. Dort hatte der starke Sturm ein großes Flachdach abgedeckt, welches auf ein anderes Dach umklappte. Das Dach sei durch Sandsäcken beschwert worden, um weitere Schäden zu verhindern, gab die Feuerwehr bekannt

In der Salzmannstraße knickte kurz vor 12 Uhr ein Schornstein durch die heftigen Böen um, auch hier war die Feuerwehr im Einsatz. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.