Einbruch in Doppelhaushälfte in Königsbrunn

Ein unbekannter Täter ist in Königsbrunn in eine Doppelhaushälfte eingebrochen. (Foto: ©Robert Hoetink-123rf.de/Symbolbild)

In der Nacht auf Dienstag ist ein bislang unbekannter Täter in eine Doppelhaushälfte im Akeleiweg in Königsbrunn eingedrungen. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen gelangte der Täter über den Garten an die Rückseite des Gebäudes, brach dort die Terrassentür auf und entwendete aus dem Haus mehrere Schmuckstücke. Die Bewohner waren im Tatzeitraum nicht zu Hause und bemerkten den Einbruch bei ihrer Rückkehr. Der Beuteschaden liegt im niedrigen vierstelligen Bereich.

Die Polizeiinspektion Bobingen bittet Personen, die in dieser Nacht im Umfeld des Akeleiweges verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefon 08234/9606-0 zu melden. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.