Exhibitionist in Pfersee: Mann entblößt sich vor jungen Mädchen

Ein unbekannter Täter hat sich vor zwei zehn und drei Jahre alten Mädchen entblößt. (Foto: Symbolbild/ Christoph Maschke)

Ein bislang unbekannter Täter hat sich am Samstagabend zwischen 18 und 18.30 Uhr vor zwei kleinen Mädchen entblößt.

Die zehn und drei Jahre alten Mädchen spielten am General-Cramer-Weg in Pfersee. Dabei fuhr ein etwa 25 Jahre alter Mann auffallend oft an den beiden vorbei. Er war ungefähr 175 Zentimeter groß, schlank, trug eine schwarze Brille mit roten Gläsern, eine schwarze Dreiviertel-Bermuda mit weißem Blumenmuster und ein T-Shirt.

Wie die Polizei mitteilt, "klappte er schließlich vor den Mädchen den Hosenbund der Bermudashorts nach unten, nahm sein Geschlechtsteil in die Hand und manipulierte an diesem". Die beiden Mädchen rannten nach Hause und berichteten der Mutter von dem Vorfall. Diese verständigte die Polizei.

Die sofort durchgeführte Fahndung blieb ergebnislos. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Augsburg 6 unter Telefon 0821/323-26 10.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.