Falsche Mitarbeiter montieren Baugerüst ab

Drei Männer haben sich als Mitarbeiter eines Gerüstaufstellers ausgegeben und ein Baugerüst abmontiert. (Foto: Symbolbild/ Christoph Maschke)

Drei Männer sind im Zeitraum von Montag, 12. September, 8 Uhr bis Montag, 26. September, 18 Uhr in der Seitzstraße erschienen und haben sich als Mitarbeiter eines Gerüstaufstellers ausgegeben. Sie montierten das dort aufgestellte Gerüst, circa 450 Quadratmeter, ab, luden dieses in einen Kleintransporter, Marke Fiat (Farbe und Kennzeichen unbekannt) und verschwanden damit.

Im Nachhinein stellte der Gerüstaufsteller fest, dass das Gerüst durch „falsche“ Mitarbeiter abmontiert wurde. Es entstand ein Diebstahlschaden in Höhe von 25 000 Euro.
Personen, welche hierzu sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Augsburg 5 unter Telefon 0821/323-2510, in Verbindung zu setzen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.