Feuer im Arbeiterwohnheim in Augsburg: Sechs Verletzte

Durch ein Feuer im Arbeiterwohnheim in Augsburg sind am Freitagabend sechs Personen verletzt worden. (Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg)

Im Arbeiterwohnheim in der Morellstraße ist am Freitagabend ein Feuer ausgebrochen. Dadurch wurden insgesamt sechs Personen verletzt.

Gegen 20.30 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zur Morellstraße gerufen. Aus dem Erdgeschoss des Arbeiterwohnheims drang dichter Brandrauch aus den Fenstern. Der Flur war stark verraucht.

Im Arbeiterwohnheim sind laut Feuerwehr derzeit 84 Personen gemeldet. Daher drangen sofort mehrere Atemschutzgeräteträger zur Personensuche und zur Brandbekämpfung ins Gebäude vor.

Insgesamt wurden sechs Personen verletzt, drei Personen davon wurden vom Notarzt/ Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. "Der Brand einer Matratze könnte schnell gelöscht werden", berichtet die Feuerwehr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.