Feuer im Weißen Hasen

a260216-FeuerWeißerHase


Schock am Vormittag in der Fußgängerzone: Gegen 11.35 Uhr ist in der Gaststätte "Zum Weißen Hasen" an der Annastraße ein Feuer ausgebrochen. Dicke Rauchschwaden türmten sich über dem Gebäude. Das Personal konnte noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte die Gaststätte räumen. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Erste Ermittlungen deuten auf einen Fettbrand in einer Fritteuse, ausgelöst durch einen technischen Defekt. Bei dem Brand kam es zu keinem Personenschaden. Der Brandschaden in der stark in Mitleidenschaft gezogenen Küche und am Gebäude selbst wird auf rund 250 000 Euro geschätzt. Foto: Elisabeth Mezler

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.