Feuerwehr rettet Greifvogel

Die Augsburger Berufsfeuerwehr hat heute Mittag einen Greifvogel gerettet. Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg

Die Augsburger Berufsfeuerwehr hat heute Mittag einen Greifvogel gerettet.

Ein aufmerksamer Kleingartenbesitzer beobachtete mehrere Stunden einen verletzten Greifvogel in seinem Garten in der Otto Lindenmeyer Straße. Der Vogel lag in völlig unnormaler Lage und bewegte sich bei Annäherung nur sehr langsam. Die Berufsfeuerwehr Augsburg legte den Greifvogel behutsam in eine Transportbox und brachte ihn zum Tierarzt. Der Greifvogel wurde mit Verdacht auf einen Flügelbruch behandelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.