Gasflaschen vom Dach geworfen

Unbekannte haben Gasflaschen vom Dach eines Gebäudes geworfen. (Foto: 7144961_©totalpics-123rf.de)

Unbekannte haben am Mittwochabend in der Innenstadt drei Gasflaschen vom Dach eines Gebäudes geworfen.

Die alarmierte Berufsfeuerwehr Augsburg stellte fest, dass an einer der beschädigten 33-Kilogramm-Flaschen Gas ausströmte. Die Flaschen wurden auf eine nahe Freifläche gebracht. Dort wurde das Gas kontrolliert und unter ständiger Belüftung abgelassen. Durch die Rettungskräfte wurden durchgehend Messungen der Explosionsgrenzen in der näheren Umgebung durchgeführt.

Die beschädigten Gasflaschen wurden einer Spezialfirma zum Abtransport und Entsorgung übergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.