Gaststättenstreit artet aus: Gast schlägt Kellner in den Bauch

Ein 34-Jähriger hat in einer Gaststätte einem Kellner in den Bauch geschlagen. Die Polizei hat den Mann festgenommen. (Foto: Symbolbild/ Christoph Maschke)

Zu einem Streit zwischen einem 34-jährigen Gast und einem 25-jährigen Kellner ist es am Donnerstag in einer Gaststätte in der Ulmer Straße gekommen. Der Gast schlug dem Kellner schließlich in den Bauch.


Gegenüber der Polizei leistete der alkoholisierte 34-Jährige massiven Widerstand und musste gefesselt werden. Ein 32-jähriger Polizist wurde dabei leicht verletzt. Der Mann wurde zunächst in den Arrest gebracht. Da er dort versuchte, sich zu verletzen, wurde er in eine Klinik eingewiesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.