Kinderwagen brennt aus

In einem Mehrfamilienhaus in Kriegshaber haben unbekannte Täter einen Kinderwagen in Brand gesetzt. Durch die Rußbildung im Treppenhaus entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Ein Hausbewohner war auf den Brand aufmerksam geworden und hatte die Rettungskräfte alarmiert. Er beobachtete durchs Fenster drei Jugendliche, die sich zügig vom Haus entfernten. Eine genaue Beschreibung der Jugendlichen konnte er nicht geben. Die Kripo Augsburg hat die Ermittlungen aufgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.