Kinderwagen in Brand

Zwei Kinderwägen in einem Treppenhaus in der Billerstraße standen am Samstag in Brand. (Foto: Symbolbild/Christoph Maschke)

Im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Billerstraße sind am Samstag zwei Kinderwagen in Brand gesteckt worden.

Anwohner bemerkten den Brand, weil sich Rauch im Treppenhaus ausbreitete und konnten das Feuer selbst löschen. Der Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Anwohner haben vor dem Brandausbruch Kinder im Innenhof gesehen, die eventuell als Zeugen in Frage kommen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.