Ladendetektiv verfolgt Täter: Zigarettendieb wird handgreiflich

Ein Unbekannter hat am Mittwoch aus einem Laden Zigaretten gestohlen und wurde bei der Verfolgung durch Ladendieb handgreiflich. (Foto: Symbolbild/Keisuke Kai-123rf.de)
Augsburg: Reichenberger Straße |

Ein unbekannter Mann hat am Mittwoch gegen 11.15 Uhr in einem Verbrauchermarkt in der Reichenberger Straße in der Augsburger Innenstadt mehrere Packungen Zigaretten entwendet und den Kassenbereich, ohne zu bezahlen, verlassen.

Der Ladendetektiv, der den Vorfall beobachten konnte, wollte den Dieb nach dem Kassenbereich ansprechen.
Dieser rannte jedoch in Richtung Parkgarage davon. Im Untergeschoss konnte der Ladendetektiv den Mann kurzzeitig festhalten, dieser schlug jedoch nach seinem Verfolger und traf diesen an der Brust.
Es gelang dem Detektiv, dem Dieb die Zigaretten, die er in einer Tasche verstaut hatte, zu entreißen. Anschließend konnte der Täter aber flüchten.

Bei dem Unbekannten handelt es sich um einen circa 35 Jahre alten Mann, etwa 180 Zentimeter groß und schlank. Er war bekleidet mit einer kurzen blauen Jeans und einem schwarzen T-Shirt mit einem weißen Emblem auf dem Rücken.

Die Polizeiinspektion Augsburg Süd bittet nun um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-2710. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.