Ladendiebe unterwegs

In der Vorweihnachtszeit mehren sich die Aktivitäten der Langfinger, doch die beiden Diebe, die am Dienstag unterwegs waren, blieben erfolglos. Foto: © kzenon / 123rf.de

In der Vorweihnachtszeit mehren sich die Aktivitäten der Langfinger, doch die beiden Diebe, die am Dienstag unterwegs waren, blieben erfolglos:

Der erste wollte in einem Kaufhaus in der Bahnhofstraße Parfums im Wert von 160 Euro an der Kasse vorbeischmuggeln und die Ware vor dem Geschäft einem Komplizen übergeben. Noch in der Bahnhofstraße konnte dann der 34-jährige Dieb vom Detektiv eingeholt und von der Polizeistreife festgenommen werden. Sein 19 Jahre alter Komplize wurde wenig später festgenommen.

Der zweite Vorfall ereignete sich in Lechhausen. Der Dieb versuchte hier Zigaretten im Wert von 53 Euro zu stehlen. Auch hier wurde der Ladendetektiv auf den Langfinger aufmerksam. Der Täter konnte jedoch flüchten. Die Polizei fahndet nach dem Mann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.