Mann schlägt am Kö auf Frau ein: Betrunkene entblößt sich vor Polizisten

Zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 39-jährigen Mann und einer 33-jährigen Frau ist es am Dienstag gegen 20.45 Uhr am Königsplatz gekommen, in deren Verlauf der Mann auf seine Kontrahentin einschlug. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit.

Die Frau wurde durch die Schläge leicht verletzt. Beide Personen waren zum Zeitpunkt des Vorfalls deutlich alkoholisiert. Während die Polizei den Sachverhalt klären wollte, zog die immer aggressiver werdende Frau plötzlich ihre Oberbekleidung aus und lief mit nacktem Oberkörper umher. Die mit über 2,7 Promille massiv alkoholisierte Geschädigte musste von den Einsatzkräften in Gewahrsam genommen werden, wobei sie diese mehrfach beleidigte.

Doch nicht nur die 33-Jährige verbrachte die nächsten Stunden zur Ausnüchterung im Polizeiarrest. Weitere alkoholisierte Mitwirkende der Trinkerrunde behinderten nachhaltig die Maßnahmen der Polizei und zeigten sich trotz guten Zuredens nicht einsichtig. Um die Amtshandlungen durchsetzen zu können mussten neben dem 39-Jährigen Beschuldigten noch zwei 30 und 31 Jahre alte Männer ebenfalls in Gewahrsam genommen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.