Massenschlägerei am Kö: Mehr als 30 Beteiligte prügeln sich in der Augsburger Innenstadt

(Foto: Symbolbild/Jaroma­r Chalabala-123rf)
Eine Massenschlägerei ist am Sonntagabend am Königsplatz in der Augsburger Innenstadt ausgetragen worden. Die beiden Gruppen türmten, als die Polizei eintraf.

Die Auseinandersetzung begann am Sonntag gegen 20 Uhr auf dem Königsplatz. Mindestens 30 Personen, welche auch mit Schlagwerkzeugen aufeinander losgingen, waren beteiligt.

Als die Polizeikräfte am Königsplatz eintrafen, konnten noch drei Männer festgestellt werden, die leichte Verletzungen hatten. Die offensichtlich weiteren Beteiligten flüchteten in alle Richtungen.

"Der genaue Hintergrund ist jedoch völlig unklar", schreibt die Polizei in ihrer Pressemitteilung.

Personen, welche die Streitigkeiten beobachtet haben und hierzu Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der PI Augsburg Mitte unter Telefon 0821/323-2110 in Verbindung zu setzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.