Opferstock aufgebrochen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brach ein unbekannter Täter einen Opferstock bei der Kirche Sankt Pankratius auf.

Beim einen zweiten Opferstock wurde von dem Dieb zwar das Türchen beschädigt, aber nichts entwendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.