Perfider Diebstahl: Unbekannte entwenden teuren Rollstuhl

Der entwendete Rollstuhl hat einen Wert von 10.000 Euro. (Foto: Dieter Gillessen/Symbolbild)

Bislang unbekannte Täter haben am Wochenende in der Innenstadt einen hochwertigen Rollstuhl gestohlen.

Im Zeitraum vom 18. November, 16 Uhr, bis 19.November, 9 Uhr, wurde ein vor
dem Anwesen Klinkerberg 31 abgestellter, elektrisch betriebener Rollstuhl entwendet.
Der Rollstuhl sei mit einer elektronischen Wegfahrsperre gesichert gewesen, eine Freischaltung wäre nur durch Eingabe eines Codes möglich. Es würde daher vermutet, dass die durchaus schwere Mobilitätshilfe mittels eines geeigneten Fahrzeugs (Transporter oder ähnlichem) abtransportiert worden sei, vermutet die Polizei in ihrem Pressebericht.

Das entwendete Hilfsmittel hat einen Wert von über 10 000 Euro. Außerdem befanden sich persönliche Gegenstände des Geschädigten am Fahrzeug.


Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter Telefon 0821/323 2110 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.