Polizei sucht Unfallopfer

Am Anfang der Woche hat ein Bus der Stadtwerke in Lechhausen ein parkendes Auto gestreift. Der Busfahrer bekam jedoch nicht mit, dass er mit dem Heck ein anderes Fahrzeug touchierte.

Ein Fahrgast meldete deshalb den Unfall, doch als die Polizei vor Ort war, war der Wagen nicht mehr zu finden.

Die Polizei sucht nun den Besitzer des beschädigten Wagens und das dazugehörige Fahrzeug. Es soll sich dabei um ein dunkles Auto, möglicherweise einen Audi, handeln. An der Fahrerseite müsste ein Schaden durch den Streifunfall sichtbar sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.