Radfahrer nach Sturz verstorben

Eine Radfahrer ist in Diedorf tödlich verunglückt. (Foto: Christoph Maschke/Archiv)

Ein Verkehrsteilnehmer hat am Freitag, gegen 8.30 Uhr, in der Dammstraße in Diedorf einen 46-jährigen Radfahrer gefunden. Der Mann war zu diesem Zeitpunkt bereits bewusstlos.



Durch den hinzugerufenen Rettungsdienst konnte der Radfahrer nicht mehr reanimiert werden. Die Polizei geht davon aus, dass der Radfahrer aufgrund der feuchten und leicht verschmutzten Fahrbahn im Kurvenbereich stürzte und sich die Verletzungen zuzog. Es sei jedoch nicht auszuschließen, dass der 46-Jährige vor seinem Sturz einen medizinischen Notfall erlitt oder dass er aufgrund eines Verkehrsunfalls stürzte.

Der Radfahrer war mit einem Mountainbike auf der Dammstraße von Diedorf kommend in Richtung Vogelsang/Augsburg unterwegs. Zum Unfallzeitpunkt trug er einen Fahrradhelm und einen Rucksack.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.